contentTop

Die Kompetenz für Ernährung

contentBottom

Jonglieren

Entspannung

Gemeinsam Essen

Riechen

Bewegen

Lachen

Fernsehen

Singern

Zeit

Haben Sie auch schon mit weichen Gummibällen jongliert, statt Schokolade zu essen?

„Lege Dir jeden Tag für Deine Sorgen eine halbe Stunde zurück.
Und in dieser Zeit mache ein Schläfchen“  (Laotse)
Machen Sie die Küche und den Tisch wieder zu einem Ort der Kultur, des Genusses und der Geselligkeit.
Für jemanden zu kochen oder auch von jemandem bekocht zu werden, heisst:
Für jemanden sorgen, jemanden Willkommen heissen.
Zusammen essen verbindet.
Zusammen kochen auch.
Die Duftmoleküle, welche bei jedem Atemzug in unsere Nase strömen, stimulieren die Geruchsnerven.
Die Wirkungen sind vielfältig:
Entspannung, angenehme Erinnerungen, Wohlfühlen und Zurücklehnen.
Daher sparen Sie durch bewusstes Riechen Kalorien ein!
Wenn Sie es nicht tun, wer dann?
Die besten Spaziergänge liegen gerade vor Ihrer Haustür. Lüften Sie Ihren Kopf und die Seele im Licht und an der frischen Luft aus.
Was?! Es regnet?
Nehmen Sie den Alltag nicht zu ernst.
Doch?!
Dann ziehen Sie vorher klammheimlich im Badezimmer ein paar Grimassen.
Gar nicht lustig?
Zweiundeinhalb Stunden verbringen wir täglich vor dem Fernseher. Zeit, die wir auch einmal anders nützen könnten.
Ein Buch lesen zum Beispiel. Oder ein feines Abendessen kochen. Statt Chips und Bier.
Schalten Sie die Flimmerkiste ab.
...nicht nur in der Badewanne - auch beim Kochen...
Vertieft und verbessert die Atmung.
Und befriedigt die Seele!

Es ist Zeit sich Zeit zu nehmen.

website design software LaBiT Web Design ?24990_ricke
[Start] [Beratung] [Werkzeug] [Kontakt]